Smart Devices für die Digitalisierung der Ex-Zone

Mit der Visor-Ex 01 haben Mobile Worker einen optimalen Begleiter für alle Aufgaben, bei denen der
freihändige Einsatz sowie eine kontinuierliche Kommunikation erforderlich sind.
Mit der Visor-Ex 01 haben Mobile Worker einen optimalen Begleiter für alle Aufgaben, bei denen der freihändige Einsatz sowie eine kontinuierliche Kommunikation erforderlich sind. – Bild: Ecom Instruments

Ecom Instruments, Marke von Pepperl+Fuchs, hat seine Smart Devices weiterentwickelt. Auf der Hannover Messe präsentierte das Unternehmen die beiden Neuheiten Visor Ex 01 und Tab-Ex 03. Mit den Smart Glasses und dem Tablet lassen sich entlegene Anlagenbereiche sicher erreichen. Remote-gestützte Wartung, digitale Workflows und Data Harvesting werden dank des intelligenten Geräte-Ecosystems von Ecom nicht nur sicher, sondern auch effizient und komfortabel.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Hekatron Vertriebs GmbH
Bild: Hekatron Vertriebs GmbH
Fernüberwachung von Brandmeldeanlagen wird leichter

Fernüberwachung von Brandmeldeanlagen wird leichter

Aufgrund rechtlicher Bedenken blickte manch ein Errichter oder Betreiber bisher skeptisch auf Lösungen wie die Fernüberwachung und -instandhaltung von Brandmeldeanlagen. Die neue Dienstleistungsnorm DIN EN 50710 ‚Anforderungen an die Bereitstellung von sicheren Ferndiensten für Brandsicherheitsanlagen und Sicherheitsanlagen‘ nimmt diese Sorge nun und lädt dazu ein, die Möglichkeiten des Fernzugriffs voll auszuschöpfen.