Sichere Fernwartungslösung
Bild: Wiesemann & Theis GmbH

W&T führt mit der Microwall VPN eine Lösung für die Fernwartung von Geräten und Anlagen ein. Die Kleinfirewall mit integriertem Wireguard-VPN-Server ermöglicht den verschlüsselten Fernzugriff auf Systeme, die beim Kunden installiert sind, ohne dass externe Dienstleister dabei Zugang zum umgebenden Netzwerk erhalten. Auch die Notwendigkeit, den Datenverkehr über einen Meet-in-the-Middle-Server umzuleiten, entfällt. Über einen UDP-Datenstrom wird ein verschlüsselter Tunnel zwischen dem von der Microwall aufgespannten Netzsegment und einem Wireguard-Client aufgebaut. Solche Clients sind für alle großen Mobil- und Desktopbetriebssysteme verfügbar. Die Authentifizierung erfolgt über Schlüsselpaare, die über die Weboberfläche erzeugt werden.

Wiesemann & Theis GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Bild: U.I. Lapp GmbH
Bild: U.I. Lapp GmbH
Sichere Smart Factory

Sichere Smart Factory

Ungeplante Maschinenstillstände können in der digitalen Fabrik extreme Kosten verursachen. Eine vorausschauende Wartung hilft hier vorzubeugen. Mit dem Etherline Guard von Lapp lässt sich in ethernetbasierten Netzwerken der Automatisierungstechnik die Lebensdauer von Datenleitungen überwachen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige