Partnerschaft von Siemens und Atos

Siemens und Atos haben ihre seit 2011 bestehende Partnerschaft verlängert. Die Vereinbarung sieht vor, die digitalen Ziele von Siemens in den Bereichen Service-Modernisierung und Digitalisierung, datengetriebene Services, Cloudtransformation und Cybersecurity voranzutreiben. Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren und ein Gesamtvolumen in Höhe von 3Mrd.€.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Bild: U.I. Lapp GmbH
Bild: U.I. Lapp GmbH
Sichere Smart Factory

Sichere Smart Factory

Ungeplante Maschinenstillstände können in der digitalen Fabrik extreme Kosten verursachen. Eine vorausschauende Wartung hilft hier vorzubeugen. Mit dem Etherline Guard von Lapp lässt sich in ethernetbasierten Netzwerken der Automatisierungstechnik die Lebensdauer von Datenleitungen überwachen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige