Preventative-Maintenance-Service für Greifsysteme
Bild: Soft Robotics Inc.

Der neue Service Finger Preventative Maintenance Plan von Soft Robotics bietet den Nutzern des mGrip-Greifsystems einen konstanten Vorrat an Ersatzgreifern. So sollen Wartungsteams bei Bedarf Ersatzteile direkt zur Verfügung haben, und das zu einem vergünstigten Festpreis. Das Unternehmen liefert monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich automatisch die benötigten Mengen direkt an den Betrieb. Die Lieferungen können jederzeit flexibel angepasst und vorübergehend unterbrochen werden. Soft Robotics nutzt für den Service eine Synchronisierung der Daten mit den vorbeugenden Wartungsroutinen des jeweiligen Betriebs.

Soft Robotics Inc
http://www.softroboticsinc.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Knowtion GmbH
Bild: Knowtion GmbH
Data Driven Maintenance

Data Driven Maintenance

Bild: Knowtion GmbH Die Plattformen die für die hier betrachteten Anwendungsfälle und Algorithmen-Pipeline betrachtet werden, basieren auf einem ARM-Cortex-M4F-Prozessor und besitzen ein integriertes Power-Management, analoge und digitale Peripheriegeräte zur...

Master-Studiengang ‚Cybersecurity‘

Die Universität des Saarlandes startet ab dem Wintersemester 2021/22 mit ‚Cybersecurity‘ einen englischsprachigen Masterstudiengang, der auf Sicherheit in der Informationstechnik spezialisiert ist.

Koch-Pac-Systeme setzt auf MobileX

MobileX hat Koch-Pac-Systeme als neuen Kunden für MobileX-CrossMIP, die Service-App für Techniker, und MobileX-Dispatch, die Software zur Einsatzplanung, gewonnen.

Zusammenarbeit: Open Robotics und Canonical

Canonical und Open Robotics haben eine Partnerschaft für die erweiterte Sicherheitswartung (ESM) für das Robot Operating System (ROS) und den Enterprise-Support als Teil von Ubuntu Advantage, dem Servicepaket von Canonical für Ubuntu, geschlossen.