Neuer CEO bei der Solvares Group

Bild: SOLVARES GROUP GmbH

Die Solvares Group, Anbieter für Ressourcensteuerung in Field Service, Field Sales und Logistik, hat Ivan Bagaric mit Wirkung zum 1. Januar 2023 zum neuen CEO ernannt. Bagaric wechselt damit aus dem Beirat der Solvares Group, dessen Mitglied er seit 2020 ist, in die operative Führung der Unternehmensgruppe. Er verfügt über 15 Jahre internationale Führungserfahrung mit Schwerpunkt in den Bereichen Strategie, M&A, Prozesse und Recht in der Softwarebranche. Bagaric will als neuer CEO seinen Fokus auf die Schärfung der Strategie der Solvares Group und das Zusammenwachsen der Tochtergesellschaften richten und damit das weitere Wachstum der Gruppe als europäischer Marktführer für Ressourcen-Optimierung vorantreiben. „Mit einem so komplementären und umfassenden Angebot für die Bereiche Field Service, Field Sales und Logistik sind wir bestens aufgestellt, um unseren Kunden Green-Tech-Lösungen für eine Zeit zu liefern, in der Ressourcenschonung, Effizienz und Nachhaltigkeit immer wichtiger werden“, so Bagaric.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Hekatron Vertriebs GmbH
Bild: Hekatron Vertriebs GmbH
Fernüberwachung von Brandmeldeanlagen wird leichter

Fernüberwachung von Brandmeldeanlagen wird leichter

Aufgrund rechtlicher Bedenken blickte manch ein Errichter oder Betreiber bisher skeptisch auf Lösungen wie die Fernüberwachung und -instandhaltung von Brandmeldeanlagen. Die neue Dienstleistungsnorm DIN EN 50710 ‚Anforderungen an die Bereitstellung von sicheren Ferndiensten für Brandsicherheitsanlagen und Sicherheitsanlagen‘ nimmt diese Sorge nun und lädt dazu ein, die Möglichkeiten des Fernzugriffs voll auszuschöpfen.