Wartung & Instandhaltung - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MainDays nehmen Instandhaltung in den Fokus

Vom 22. bis 23. März 2022 dreht sich bei den MainDays in Berlin alles um das Thema Instandhaltung. Die Veranstaltung wird erstmals in einem hybriden Format stattfinden. Das Format aus Keynotes, Praxisberichten und parallelen Showcases soll eine Plattform bieten, um eigene Vorgehensweisen zu überprüfen und Ideen für Optimerungsvorhaben zu entwickeln. Im Fokus der Praxisberichte stehen die Kernfragen im technischen Asset Management. Mit einem Intensiv-Workshop können die Teilnehmer tiefer in das Thema einsteigen. Parallele Fachforen stellen zudem unterschiedliche Themengebiete zur Auswahl. Im Rahmen der Veranstaltung wird zudem der Maintainer 2022 verliehen.

www.tacevents.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ©Gorodenkoff/stock.adobe.com
post-thumbnail

Mit Managed Services von außen alles im Blick behalten

Daten, Dateien, Dokumente, Prozesse – in Unternehmen laufen all diese Dinge seit Langem digital. Fast schon vergessen sind die Zeiten, in denen Akten und Schränke ganze Räume füllten, um Wissen und Informationen aufzubewahren. „Die digitale Transformation führt aber in vielen Unternehmen immer noch zur Fehlannahme, dass die neuen Formate keinen Platz benötigen, da sie ja haptisch nicht mehr greifbar sind“, erklärt Niko Neskovic, Geschäftsführer von NetComData, und erläutert: „Das ist allerdings ein Irrglaube, der leider noch immer zu oft mit den fatalen Folgen eines Systemausfalls einhergeht. Auch digitale Systeme brauchen regelmäßige Pflege und auch hier muss ausreichend Platz zur Verfügung stehen.“